Glyphosate
Chafer Machinery (CC BY 2.0)

Veranstaltung


de | en | fr

Grüner Faktencheck Glyphosat – ohne Industrielobbyismus


Alles, was Sie schon immer über die Auswirkungen von Pestiziden auf Umwelt und Gesundheit wissen wollten 


 VIDEO ON DEMAND

Video - Pressekonferenz 

PROGRAMM
 

9:30 - 10:00
Eröffnungsrede
von Rechtsanwalt Robert F. Kennedy Jr. und Rechtsanwalt Michael L. Baum of Baum, Hedlund, Aristei & Goldman
Mitglieder des juristischen Teams, das den jüngsten Rechtsstreit gegen Monsanto in den USA gewonnen hat

 

10:00 - 10:15
Dr. Martin Dermine, Pestizid Aktions-Netzwerk (PAN)
Allgemeiner Stand der Risikobewertung von Pestiziden

 

TEIL I - Umweltauswirkungen von Pestiziden und Reduktionspläne auf Ebene der Mitgliedstaaten

10:15 - 10:30
Dr. Noa Simon Delso, Co-Autorin von „Weltweite integrierte Bewertung der Risiken von Neonicotinoiden und Fipronil für die Biodiversität und Ökosysteme“

 

10:30 - 10:45
Prof. Matthias Liess, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ), Leipzig
Er ist Experte für die Auswirkungen von Insektiziden auf Gewässer. Außerdem ist er Experte für den nationalen Aktionsplan für den nachhaltigen Einsatz von Pestiziden.

 

10:45 - 11:00
Prof. Johann Zaller, BOKU Wien
Er ist Biologe und beschäftigt sich mit den Auswirkungen von Pestiziden - insbesondere Glyphosat - auf Regenwürmer, Amphibien und Mykorrhiza-Symbiose. Er hat kürzlich ein Buch veröffentlicht, in dem die Risiken von Pestiziden für ein breites Publikum erläutert werden: Unser täglich Gift: Pestizide - die unterschätzte Gefahr

 

11:00 - 11:15
Fragen und Antworten

 

Teil II - Auswirkungen von Pestiziden auf die menschliche Gesundheit

11:15 - 11:30
Prof. Andreas Kortenkamp, Brunel University London
Stand der wissenschaftlichen Forschung zu Endokrine Disruptoren (EDCs), Cocktail-Effekten und Risikobewertung von Chemikalien -  Wie ernst ist das Problem?

 

11:30 - 11:45
Dr. Angeliki Lyssimachou (PAN)
Auswirkungen von Pestiziden auf die menschliche Gesundheit und die EU-Risikobewertung

 

11:45 - 12:00
Dr. Siegfried Knasmüller (angefragt), Medizinische Universität Wien
Neue Forschung zu genotoxischen Effekten von Glyphosat

 

12:00 - 12:30
Fragen und Antworten
 

12:30
Schlussfolgerungen und Erwartungen bezüglich des PEST-Ausschusses:Grüne MdEPs