de | en | fr

LIVE - Pressekonferenz 13. November 2018 10:30-10:50

Pressebriefing mit der Grünen / EFA Ko-Präsidenten Ska Keller und Philippe Lamberts zu den zentralen Fragen der Plenarwoche

de | en | fr

Familienzusammenführungsg-Gesetzgebung in Europa

10.11.2011

Ist sie diskriminierend für Migrantinnen?

Die Anhörung wird sich mit der Umsetzung der Richtlinie zur Familienzusammenführung in die EU und ihre Auswirkungen auf das Leben von Migrantinnen befassen.

de | en | fr

Climate mainstreaming und der mehrjährige Finanzrahmen

10.11.2011

Unterstützt der neue EU-Haushalt die Erreichung unserer Klimaziele?

Die Veranstaltung soll diskutieren, wie die Kohäsions-und Strukturfonds sowie der GAP dazu beitragen kann, den Klimawandel zu bekämpfen.

de | en | es | fr

The Green Race to Durban and Beyond

09.11.2011

Viele würden zustimmen, dass die jüngsten internationalen Klimaverhandlungen sehr enttäuschend verlaufen sind: In Kopenhagen 2009 wurde entgegen der Hoffnungen vieler Akteure und der Zivilgesellschaft nichts Wesentliches vereinbart. Letztes Jahr in Cancun wurde zwar ein wenig das Vetrauen in das Verfahren wiederhergestellt, ein bindendes und ambitioniertes Abkommen, mit dem die IPCCC-Ziele erreicht werden könnten, kam aber nicht zustande. Während bisher also bestenfalls kleine Fortschritte gemacht wurden, geben auch die derzeitigen Gespräche wenig Anlass zur Hoffnung. Aber noch ist nicht alles verloren!

From Nations to Member States web From Nations to Member States
de | en

Von Nationalstaaten zu Mitgliedsländern

09.11.2011

Eine neue Architektur für Europa

Die zentralen Themen der EFA Konferenz sind die Wiederbelebung der Nationen in Zeiten wirtschaftlicher Turbulenzen, Schwellenländer und Multi-Level-Governance.

de | en | fr

Pressebriefing der Ko- Präsidenten

25.10.2011

Recorded Livestream

Die Ko-Präsidenten Rebecca Harms und Dany Cohn-Bendit präsentieren die Prioritäten der Grünen/EFA für diese Sitzungswoche.

de | en | fr

Horizon 2020

19.10.2011

Mehr Einbeziehung von Interessengruppen in Forschung und Innovation

Registrieren Sie sich online...

de | en | fr

Die Krise nutzen!

19.10.2011

Kann Ökologie der Weg aus der aktuellen Krise der EU sein ...?

Regsitrieren Sie sich online...

de | en | fr

Im Angesicht des Drachen!

13.10.2011

Ist China bei den grünen Technologien die entscheidene Nasenlänge voraus?

Chinesische Ziele der Wirtschaftspolitik sind voll finanziert werden; die Ziele der EU sind es nicht. In welchem ​​Ausmaß kann China und die EU-Partner und / oder Wettbewerbern auf grüne Technologien und neue Formen der sauberen Energie werden? Ist China die Fähigkeit haben, hinauswachsen und vielleicht töten Europas blühende grüne Branche? China steht vor großen Herausforderungen bei der Erreichung ihrer Ziele - aber die EU wird verschwendet seine Führung in der kohlenstoffarmen Rennen. Es ist Zeit für Europa, seine Handlung zusammen zu bekommen.

de | en | fr

Korruption

12.10.2011

Die Hürde auf dem Weg zu einem mordernen Russland?

Eine Debatte mit Gästen aus Russland zu den Hintergründe und Folgen der Korruption für die Modernisierung des Landes. Verfolgen Sie Gespräche über politische, wirtschaftliche und soziale Strategien, um die Korruption in Russland zu bekämpfen, und welche Rolle der EU bleibt.