© European Union 2019 - Source EP

Profile

Philippe Lamberts

Funktion Ko-Fraktionsvorsitzende*r
Telefon Brüssel+32-2-2845388
Telefon Straßburg+33-3-88175388
Email
Büro

Brüssel
European Parliament
Bât. Altiero Spinelli
09G305
60, rue Wiertz / Wiertzstraat 60
B-1047 Bruxelles/Brussel

Straßburg
European Parliament
Bât. Winston Churchill
M02039B
1, avenue du Président Robert Schuman
CS 91024
F-67070 Strasbourg Cedex

Partei ECOLO
LandBelgien
Greens / EFA Group Ko-Fraktionsvorsitzende*r
Bureau Ko-Fraktionsvorsitzende*r
Ausschüsse Wirtschaft und Währung (Mitglied)
Web http://www.philippelamberts.eu/
Social Media http://www.facebook.com/philippe.lamberts
http://www.dailymotion.com/plamberts#videoId=xg5fy2
http://twitter.com/lambertsph
 

> Declaration of financial interests 
> Declaration of good conduct


Relevante Artikel

de | en | fr

Grüne/EFA Pressebriefing

16.04.2019

LIVE - Pressekonferenz 26. März 2019 10:30-10:50

Pressebriefing mit der Grünen / EFA Ko-Präsidenten Ska Keller und Philippe Lamberts zu den zentralen Fragen der Plenarwoche

EU_Copyright_Reform_63.jpg
Gero_Nagel (CC BY 4.0)
de | en | es | fr

Schwarzer Tag für die Netzfreiheit

Urheberrecht

Die Mehrheit der Abgeordneten hat soeben gegen das freie Internet gestimmt. Die Grünen/EFA haben die Proteste und die Petition von Millionen von Menschen gegen die Reform der Urheberrechtsreform unterstützt.

de | en | fr

Grüne/EFA Pressebriefing

26.03.2019

LIVE - Pressekonferenz 26. März 2019 10:30-10:50

Pressebriefing mit der Grünen / EFA Ko-Präsidenten Ska Keller und Philippe Lamberts zu den zentralen Fragen der Plenarwoche

Viktor Orbán
de | en | fr

Ungarn/Fidesz

EVP will Zeit schinden

Manfred Weber verliert als Kandidat für das Amt des Präsidenten der Europäischen Kommission an Glaubwürdigkeit, solange er Fidesz weiterhin schützt. Die EU-Kommission und insbesondere ihr Präsident sind die Hüter der Verträge, so dass bei jedem Kandidaten klar sein muss, wo er steht.

Brexit
de | en

Zeit für einen Plan, die Blockade zu brechen

Brexit

Theresa May findet im britischen Parlament derzeit keine Mehrheit für keine der Optionen, die die Regierung auf den Tisch legt. Eine Verlängerung macht nur dann Sinn, wenn die britische Regierung eine klaren Plan für eine deutliche Kursänderung vorlegt. Die Zeit ist reif, statt einer dritten Abstimmung über das Austrittsabkommen die Briten zu fragen, ob sie den Deal wollen oder ihren Platz in der Europäischen Union sehen

tajani© European People's Party
© European People's Party
de | en | fr | it

Antonio Tajani verharmlost Faschismus

Zitat von Ska Keller

Es ist nicht das erste Mal, dass Antonio Tajani mit Rechtsaußen flirtet und seine Rolle als Präsident des Europäischen Parlaments missbraucht, um Wahlkampf in Italien zu machen. Antonio Tajani muss seine Rolle respektieren und das Europäische Parlament repräsentieren, statt eine bestimmte Partei

27736.climate effect
de | en | fr

Das Klima wartet nicht

Klimawandel

Klimawandel und was wir dagegen tun können, debattieren die Abgeordneten des Europäischen Parlaments heute, zwei Tage vor den weltweiten Klimaprotesten am 15. März.

de | en | fr

Grüne/EFA Pressebriefing

12.03.2019

LIVE - Pressekonferenz 12. März 2019 10:30-10:50

Pressebriefing mit der Grünen / EFA Ko-Präsidenten Ska Keller und Philippe Lamberts zu den zentralen Fragen der Plenarwoche

romania protest
Paul Arne Wagner (CC BY-NC-ND 2.0)
de | en

Laura Codruta Kövesi von Europäischem Parlament nominiert

Europäische Staatsanwaltschaft

Die Konferenz der Fraktionsvorsitzenden hat heute die Nominierung von Laura Codruta Kövesi als ...

tax fraud thumbnail
de | en

EU-Parlament stimmt für Laura Codruta Kövesi als EU-Chefanklägerin

Europäische Staatsanwaltschaft

Laura Codruta Kövesi soll nach dem Willen der Mehrheit der Abgeordneten des Innen- und Justizau...

Plenary speech Philippe Lamberts
de | en | it | fr

Italienischer Ministerpräsident im Europäischen Parlament

Zukunft der EU

Der italienische Ministerpräsident Giuseppe Conte debattiert heute (Dienstag, 12. Februar, ab 17 Uhr) mit den Abgeordneten des Europäischen Parlaments über die Zukunft der Europäischen Union.

de | en | fr

Grüne/EFA Pressebriefing

12.02.2019

LIVE - Pressekonferenz 12. Februar 2019 10:30-10:50

Pressebriefing mit der Grünen / EFA Ko-Präsidenten Ska Keller und Philippe Lamberts zu den zentralen Fragen der Plenarwoche