© Martin-Pluimers

Profile

Judith Sargentini

Funktion Die Grünen/EFA im Europäischen Parlament
Telefon Brüssel+32-2-2845881
Telefon Straßburg+33-3-88175881
Email
Büro

Brüssel
European Parliament
Altiero Spinelli building
ASP 05F265
60, rue Wiertz / Wiertzstraat 60
B-1047 Bruxelles/Brussel

Straßburg
European Parliament
Louise Weiss building
T05052
1, avenue du Président Robert Schuman
CS 91024
F-67070 Strasbourg Cedex

Partei GroenLinks
LandNiederlande
Greens / EFA Group Die Grünen/EFA im Europäischen Parlament
Ausschüsse Entwicklung (Stellvertretendes Mitglied)
Menschenrechte (Stellvertretendes Mitglied)
Bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres (Koordinator)
Terrorismus (Sonderausschuss) (Mitglied)
Terrorismus (Sonderausschuss) (Koordinator)
Bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres (Mitglied)
Bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres (Stellvertretender Vorsitzender)
Delegationen Südafrika (Mitglied)
AKP-EU (Mitglied)
Panafrikanisches Parlament (Stellvertretendes Mitglied)
Web http://www.judithsargentini.nl/
Social Media https://twitter.com/judithineuropa
https://www.facebook.com/judith.sargentini
https://www.youtube.com/user/groenlinks

Relevante Artikel

de | en | fr

Treffen der Außen- und Verteidigungsminister

Kriegserklärung an Flüchtlinge

Die Außen- und Verteidigungsminister der EU-Mitgliedsländer haben sich an diesem Montag darauf gee...

de | en | fr

EU-Gesetz zu Mineralien aus Konfliktgebieten

droht gewaltsame Konflikte zu befeuern

Am 20. Mai wird das Europäische Parlament über ein Gesetz zu Konfliktmineralien abstimmen. Wir Grüne befürchten ein zahnloses Gesetz, dass auf Freiwilligkeit beruht und es den Konzernen überlässt, ob sie Mineralien aus Konfliktgebieten einsetzen. Das befeuert gewaltsame Unruhen z. B. im Kongo, unter denen vor allem Zivilisten leiden. Daher setzen wir uns für verbindliche Regeln für Konfliktmineralien ein, die für alle Unternehmen in der Produktionskette gelten.

de | en | fr

Resolution zur Flüchtlings- und Migrationspolitik

Klares Signal für Seenotrettungsprogramm

Am heutigen Mittwoch hat sich das Europäische Parlament in einer Resolution mit großer Mehrheit f...

de | en | fr

Gute Polizeiarbeit statt Massenüberwachung

für eine Sicherheitspolitik mit Augenmaß

von Jan Philipp Albrecht, Judith Sargentini and Eva JolyDrei magische Buchstaben sollen die Eur...

de | fr | en

Sicherheitsstrategie der EU-Kommission

Zu wenig Zusammenarbeit, zu viel Überwachung

Die EU-Kommission hat am heutigen Dienstag ihre Strategie für Sicherheit und Terrorismusbekämpfung...

de | en | fr

Jüngste Tragödien im Mittelmeer und Migrations- und Asylpolitik der EU

Entschliessungsantrag der Verts/ALE-Fraktion

Ska Keller, Judith Sargentini, Bodil Ceballos, Eva Joly, Jean Lambert, Barbara Lochbihler, Davor Šk...

de | fr | en

Flüchtlingskatastrophe im Mittelmeer

Europäische Seenotrettung dringend notwendig

Nach der erneuten Flüchtlingskatastrophe im Mittelmeer fordert die flüchtlingspolitische Sprecheri...

de | en | fr

Mineralien aus Konfliktgebieten

Trippelschritte für mehr Transparenz

Der Handelsausschuss des Europäischen Parlaments hat an diesem Dienstag einem Kompromiss zum Umgang...

de | en

Beyond Dublin

Alternativen zum Dublin-System

 Das Dublin-System gerät zunehmend unter Druck. Es legt fest, welcher Mitgliedstaat in der EU ...

de | en | fr

Anti-Terror-Maßnahmen

Symbolische Schnellschüsse

Das EU-Parlament hat an diesem Mittwoch eine Resolution zu den geplanten Antiterrormaßnahmen verabs...

de | en | fr

Geldwäsche-Richtlinie

Durchbruch im Kampf gegen Geldwäsche und Steuerhinterziehung

In der vergangenen Nacht ist im Trilog zwischen dem Europäischem Rat, der EU-Kommission und dem EU-...

de | en | fr

Grundrechte und Einwanderung

Die Grünen Abgeordnete Judith Sargentini über die provokativen Nominierungen in den beiden Ressorts

Bist Du mit dem von Juncker vorgeschlagenen Kabinett insgesamt zufrieden?Juncker hat zwar Postives...