© European Union 2019 - Source EP

Profile

Ernest Urtasun

Funktion Stellvertretende-r Fraktionsvorsitzende-r
Telefon Brüssel+32-2-28-45798
Telefon Straßburg+33-3-881-75798
Email
Büro

Brüssel
European Parliament
Bât. Altiero Spinelli
09G318
60, rue Wiertz / Wiertzstraat 60
B-1047 Bruxelles/Brussel

Straßburg
European Parliament
Bât. Winston Churchill
M03052
1, avenue du Président Robert Schuman
CS 91024
F-67070 Strasbourg Cedex

Partei Catalunya en Comú
LandSpanien
Greens / EFA Group Stellvertretende-r Fraktionsvorsitzende-r
Bureau Stellvertretende-r Fraktionsvorsitzende-r
Ausschüsse Wirtschaft und Währung (Mitglied)
Rechte der Frau und Gleichstellung der Geschlechter (Mitglied)
Auswärtige Angelegenheiten (Stellvertretendes Mitglied)
Auswärtige Angelegenheiten (Stellvertretende-r Koordinator-in)
Unterausschuss Steuerfragen (Mitglied)
Delegationen Arabische Halbinsel (Stellvertretendes Mitglied)
Iran (Mitglied)
AKP-EU (Stellvertretendes Mitglied)
Social Media https://twitter.com/ernesturtasun
https://www.facebook.com/eurtasun
https://www.instagram.com/e_urtasun/
 

> Declaration of financial interests 
> Declaration of good conduct


Relevante Artikel

panama comitee typo3
de | en | fr | es

Europäisches Parlament prangert Versagen der Mitgliedstaaten an

Panama Papers Untersuchungsausschuss

Das Plenum des Europäischen Parlaments hat heute mit breiter Mehrheit den Abschlussbericht sowi...

Tax avoidance
Tax avoidance
de | en | fr | es

EU-Finanzminister einigen sich auf weichgespülte schwarze Liste

Steueroasen

Die EU-Finanzminister haben heute zwei EU-Listen von Staaten gebilligt, die in Steuerangelegenheiten...

French Tanks
de | en | fr | es

Gefährlich kurzsichtige Reform

Zivile Konfliktprävention der EU

Am Donnerstag (30. November) wird das Europäische Parlament über die Reform des Instrument...

somalia-pirate
de | es | fr | en

Die EU muss endlich ein Waffenembargo gegen Saudi Arabien beschließen

Europaparlament debattiert Situation im Jemen

Die EU muss endlich ein Waffenembargo gegen Saudi Arabien beschließen. Anlässlich der heu...

Tax avoidance
Tax avoidance
de | en | es | fr

EU sollte ihre eigenen Mitgliedstaaten nicht aus der Verantwortung nehmen

Schwarze Liste der Steueroasen

Die Fraktion der Grünen/EFA im Europäischen Parlament begrüßt den Bericht von Oxfam, der eine alternative schwarze Liste für Steueroasen in der EU vorschlägt. Der Bericht geht der Tagung des Rates für Wirtschaft und Finanzen (ECOFIN) in der kommenden Woche voraus, auf der sich die Mitgliedsstaaten auf eine Schwarze Liste der offiziellen Steueroasen einigen sollen. Während sich die Liste der EU nur auf Länder außerhalb der EU konzentrieren wird, scheut Oxfam nicht den Blick auf Steueroasen in der EU selbst.

de | en | fr | es

Ein erster Schritt in Richtung Artikel 7

Rechtsstaatlichkeit in Polen

Die Grünen/EFA-Fraktion fordert, dass das Europäische Parlament den ersten Schritt macht, ...

Money Laundering
Images_of_Money | CC BY 2.0
de | en | fr | es

Keine Entschuldigung für Untätigkeit

Paradise Papers

Das Europäische Parlament hat heute über die Paradise Papers debattiert. Der jüngste ...

moneylaundering
de | en | es | fr

Steueroasen muss ein Ende bereitet werden

ParadisePapers

Ein neuer Leak von Daten erschüttert die Welt der Steueroasen. Über 13 Millionen Datensätze der Offshore-Anwaltsfirma Appleby wurden von fast 400 Journalisten grenzüberschreitend ausgewertet. Appleby gilt als eine der größten und professionellsten Steueroasen-Firmen.

money euro coins
de | fr | es

Das französische Unternehmen Veolia spart eine halbe Milliarde Euro durch aggressive Steuerpraktiken

Grünen/EFA Bericht zur Steuergerechtigkeit

Die Grünen/EFA-Fraktion im Europäischen Parlament hat heute einen Bericht veröffentli...

woman
©volkan-olmez
de | en | fr | es

Sexuelle Belästigung im Europäischen Parlament

Zitat von Terry Reintke

Das Europäische Parlament hat heute fraktionsübergreifend eine Resolution zur Bekämpfung sexueller Belästigung und sexuellen Missbrauchs in der EU verabschiedet. Darin werden konkrete Vorschläge gemacht, wie mit Vorwürfen von sexueller Belästigung im Europäischen Parlament in Zukunft umgegangen werden muss.

Data server
Bob Mical, CC BY-NC 2.0
de | en | fr | es

EU-Reisende unter Generalverdacht

Neue Datensammlung

"Rechtswissenschaftler erheben erhebliche Zweifel, ob das vorgeschlagene System mit der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs vereinbar ist, " Jan Philipp Albrecht.

de | fr | en | es

Europäisches Parlament fordert dringend nötige Schutzmaßnahmen

Whisteblower

Wir brauchen dringend effektive Maßnahmen zum Schutz von Whistleblowern auf EU-Ebene. Das ist ...