Industrie

Stop climate change - play your part

Die Klimakampagne der Europafraktion und der Europäischen Grünen

Der Klimawandel macht sich bemerkbar - auch bei uns in Europa. Am schlimmsten betroffen sind aber die ärmsten Länder. 200 Millionen Menschen könnten durch den steigenden Meeresspiegel oder die Ausbreitung von Wüsten ihre Heimat oder ihre Ernährungsgrundlage verlieren. Allein in Afrika werden bis 2020 voraussichtlich 250 Millionen Menschen unter Wassermangel leiden. Was können wir tun, um den ausgetretenen "Business as usual"-Pfad zu verlassen? Wie kann das Ziel erreicht werden, die weitere Erwärmung der Erde auf maximal zwei Grad zu beschränken, damit das Weltklima nicht völlig aus den Fugen gerät?


de | en | fr

Roaming/Netzneutralität

EU-Parlament begräbt Netzneutralität

Am heutigen Dienstag hat das Europäische Parlament ein Paket zum Roaming und zur Netzneutralität beschlossen. Eine Mehrheit vor allem aus konservativen und sozialdemokratischen Abgeordneten hat dabei die Netzneutralität für eine scheinbare Abschaffung von Roaming-Gebühren geopfert, sagt der in ...


de | en | fr

Emissionsmessungen in der Automobilindustrie

Grüne/EFA Entschließungsantrag

Das Europäische Parlament,–  unter Hinweis auf die Anfrage an die Kommission betreffend Emissionsmessungen im Automobilsektor (O-000 113/2015 – B8-0764/2015),–  unter Hinweis auf die Verordnung (EG) Nr. 715/2007 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20.&...


de | en | fr

VW-Skandal

EU-Kommission muss Vertragsverletzungsverfahren prüfen

Die Grünen/EFA-Fraktion im Europaparlament hat einen Brief an die EU-Kommission geschrieben, in dem sie zu klaren Maßnahmen als Reaktion auf den VW-Skandal aufruft (1). Dazu erklärt Rebecca Harms, Vorsitzende der Grünen/EFA-Fraktion im Europäischen Parlament:"Es ist im ureigenen Interesse ...


de | en | fr

Energieunion

Unzureichende Vorschläge zu ETS und Energiemarktdesign, ein guter Schritt vorwärts beim Energielabelling

Heute stellte die Europäische Kommission Schlüsselkomponente als Teil ihrer Vorschläge für eine EU-Energieunion vor. Die Vorschläge decken das Emissionshandelssystem, Elektrizitätsmärkte und Energielabelling ab. Claude Turmes, Mitglied der Grünen-Fraktion im Europäischen Parlament sowie im ...


de | en | fr

Einigung zu Roaming/Netzneutralität

Schlupflöcher groß wie Scheunentore

In der Nacht zum Dienstag haben sich Vertreter von EU-Kommission, Rat und Europäischem Parlament auf Grundpfeiler des Telekommunikationspakets geeinigt. Vorgesehen ist eine "Abschaffung" der Roaminggebühren Mitte 2017. Allerdings bleiben den Unternehmen Möglichkeiten, die Verluste auf d...


de | en | fr

Kreislaufwirtschaft

Fraktionsübergreifende Mehrheit liefert Messlatte für neues Kreislaufwirtschaftspaket

Der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments hat an diesem Mittwoch einen eigenen Bericht zur Kreislaufwirtschaft verabschiedet.  Nachdem der Rückzug des Kreislaufwirtschaftspakets von Europaparlament, Umweltministern und der Zivilgesellschaft heftig kritisiert wurde, fordern wir EU-Abgeor...


de | en | fr

Geschäftsgeheimnisse

EU-Abgeordnete stimmen absurdem Gesetzesvorschlag zu

Am heutigen Dienstag hat der Rechtsausschuss des Europäischen Parlaments über einen Richtlinienvorschlag der Europäischen Kommission zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen abgestimmt. Die Abgeordneten haben den Kommissionsvorschlag zwar leicht verbessert, er widerspricht aber dennoch Transparenz-A...


de | fr | en

Mineralien aus Konfliktgebieten

EU-Parlament dämmt Finanzierung von Konflikten ein

Am heutigen Mittwoch hat das Europäische Parlament über neue Regeln im Umgang mit Konfliktmineralien abgestimmt. Ziel der neuen Regelung soll sein, dass Mineralien wie Zink, Kupfer, Koltan oder Gold, die in der EU verarbeitet und verkauft werden, nicht zur Finanzierung von Konflikten in den Herkun...


de | en | fr

EU-Investitionsplan

EU-Parlament fordert Nachhaltigkeitsprüfung

An diesem Montag haben der Haushalts- und der Wirtschaftsausschuss des Europäischen Parlaments gemeinsam über den Investitionsplan der EU-Kommission abgestimmt. Der sogenannte “Europäische Fonds für strategische Investitionen (EFSI)” soll mit einer Grundausstattung von öffentlichen Geldern ...


de | en | fr

Wie Geschäftsgeheimnisse Ihnen schaden können

Ihrer Gesundheit, Ihrer Umwelt, Ihrer Karriere

The European Parliament is now discussing a draft proposal to establish a EU directive on trade secrets. A proper balance needs to be found to avoid abusive claims of improper use of trade secrets and overbroad protection.


de | en | fr