Minderheiten

Europäischer Roma-Gipfel

Integration auf lokaler Ebene in den Vordergrund

Morgen findet in Brüssel der dritte europäische Roma-Gipfel unter dem Titel "EU Roma Policy goes local" statt ‒ und damit der erste Gipfel seit Verabschiedung der sogenannten EU-Roma-Strategie im Jahr 2011. Es soll darüber beraten werden, welche Fortschritte die EU-Maßnahmen zur Roma...


de

Homophobie

Europaparlament fordert von EU-Kommission Aktionsprogramm gegen Diskriminierung von Schwulen, Lesben, Bisexuellen und Transgender

Homophobie wird in Europa nicht mehr länger geduldet – das ist die Essenz des heute vom Europaparlament angenommenen Berichts für eine EU-Roadmap gegen Homophobie und Diskriminierung aufgrund der sexuellen Orientierung und Geschlechtsidentität. Berichterstatterin Ulrike Lunacek, stellvertret...


de | en | fr | es

Strasbourg Flash

Prioritäten der Grünen/EFA für die Plenarwoche vom 9. - 13. Dezember 2013

Schwerpunktthemen der Sitzungswoche sind die...


de | en | fr

Homophobie

EP-Ausschuss fordert EU-Aktionsprogramm gegen Diskriminierung von Schwulen, Lesben, Bisexuellen und Transgender

Homophobie wird in Europa nicht mehr länger geduldet – das ist die Essenz des heute im Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres (LIBE) des Europaparlaments angenommenen Berichts für eine EU-Roadmap gegen Homophobie und Diskriminierung aufgrund von sexueller Orientierung und Ges...


de | en | fr

Ulrike zur Ablehnung des SRHR-Berichts im EP

Ulrike Lunacek

The so-called Estrela report on "Sexual and Reproductive Health and Rights (SRHR)" was rejected today due to intensive lobbying by conservative MEPs and NGOs. In this video Ulrike Lunacek MEP expresses her disappointment and explains why it should have been adopted.


de | en

Das Greens/EFA Ko-Präsidenten- Briefing

22.10.2013

Video - Pressekonferenz 22. Oktober, 2013

Pressebriefing mit der Grünen / EFA Ko-Präsidenten Rebecca Harms und Dany Cohn-Bendit zu den zentralen Fragen der Plenarwoche


de | en | fr

Europa Rechtsaussen

Rechtsextremisten und Rechtspopulisten im Europäischen Parlament // Auch verfügbar in FR | HU | NL | EN | EL

Insbesondere mit den erfolgen von charismatischen Rechtspopulisten wie Marine le Pen in Frankreich und Geert Wilders in den Niederlanden ist die Aufmerksamkeit für die wachsenden Wahlerfolge rechtsextremer Parteien in Europa wieder gewachsen.


de | en | gr | fr | hu | nl

Fortschrittsbericht zur Roma-Integration

EU-Kommission muss gegen staatliche Diskriminierung vorgehen

Die Europäische Kommission hat heute ihren zweiten Fortschrittsbericht zur Integration von Roma in den Mitgliedstaaten vorgestellt. Um die Situation von Roma endlich zu verbessern, schlägt sie außerdem eine unverbindliche Erklärung des Rates vor.  Ska Keller, Mitglied im Innenausschuss des...


de | fr

Frauen an Board

Für verbindliche Frauenquoten in Aufsichtsräten

Die Grünen im Europaparlament fordern verbindliche Frauenquoten in Aufsichtsräten.Der Frauenanteil in den höchsten Entscheidungsgremien großer Unternehmen in der EU liegt bei nur 14%. Es gibt keinen Mangel an qualifizierten Frauen — 60 % der AbsolventInnen in Wirtschaftswissenschaften, Jura und BWL sind Frauen. Die freiwillige Selbstverpflichtung der Unternehmen hat nicht funktioniert. Verbindliche Ziele haben sich in mehreren europäischen Staaten als erfolgreich erwiesen.


de | en | fr

Ungarische Verfassungsänderungen

Orbán bringt Ungarn weiter auf die schiefe Bahn

Das ungarische Parlament hat heute international kritisierte Verfassungsänderungen angenommen, mit der die Rolle des Verfassungsgerichtshofes und die Rechte von Minderheiten beschnitten werden. Die Grünen/EFA kritisierten die Abstimmung und forderten die EU-Kommission und den Rat auf, die ungarisc...


de | en

Politjustiz in Russland

Grüne/EFA Entschließungsantrag

 Das Europäische Parlament,–   unter Hinweis auf seine vorherigen Entschließungen zu Russland,–   unter Hinweis auf den Internationalen Pakt über bürgerliche und politische Rechte, dessen Vertragspartei Russland seit 1973 ist, und insbesondere dessen Artike...


de | en | fr