de | en | fr
string(3) "132"
Dokument |

Über EFA

Die Europäische Freie Allianz

Die Abgeordneten der Freien Europäischen Allianz haben sich mit den Grünen zu der viertgrößten Fraktion des Europäischen Parlaments zusammengeschlossen.

Die Freie Europäische Allianz (EFA) vereint politische Parteien, die für Demokratie und für das Selbstbestimmungsrecht der staatenlosen Nationen und Regionen kämpfen. Wir haben uns demokratischen, verfassungskonformen und friedlichen Mitteln verschrieben, und Arbeit und Kampagnen der EFA fußen auf den Kernprinzipien Gleichheit und sozialer Gerechtigkeit.

Die EFA kämpft für:

  • Demokratie für die staatenlosen Nationen und Regionen Europas
  • Respekt und Anerkennung der Minderheitenrechte
  • ein Ende von Rassismus und Fremdenhass
  • soziale Gerechtigkeit und fortschrittliche Politik
  • nachhaltige Entwicklung und Umweltschutz
  • friedliche Konfliktlösungen und ein Ende von Krieg

Foto Europäisches Parlament - Juli 2009

Abgeordnete der EFA (von links nach rechts): Tatjana Zdanoka (For Human Rights in a United Latvia), Alyn Smith (Scottish National Party), Ian Hudghton (Scottish National Party), Jill Evans  (Plaid Cymru The Party of Wales), Frieda Brepoels (N-VA - Flanders), Oriol Junqueras (Esquerra Republicana de Catalunya) and François Alfonsi (Partitu di a Nazione Corsa).

Unsere Abgeordneten haben eine größere Anerkennung für Europas staatenlose Nationen erwirkt und auf die Diskriminierung von Minderheitensprachen aufmerksam gemacht. Die Gruppe liefert Europas benachteiligten Regionen außerdem wichtige Fürsprecher, die für eine faire Verteilung des Europäischen Strukturfonds eintreten. Unsere Gruppe hat sich insbesondere für die Verteidigung bürgerlicher Freiheiten eingesetzt und Grundrechtsverletzungen in der ganzen Welt geahndet.

Die Partei der Freien Europäischen Allianz gründete sich im März 2004 in Barcelona. Es war eine der ersten gesamteuropäischen Parteien, ihr Hauptsitz ist in Brüssel. Der Vorsitzende der Partei der Freien europäischen Allianz ist die frühere flämische Europaabgeordnete Nelly Maes. Weitere Informationen finden Sie unter www.e-f-a.org.

Auch interessant

Dokument

Animal transport/ Izvora

Tiertransporte

Dokument

Ludvig14 CC BY-SA 3.0

Die Beziehungen zwischen der EU und Russland: Baustein…

Dokument

Grüne/EFA fordern einen europäischen Rahmen für Mindes…

Dokument

© imagemonkey

Schengen schützen

Weiterempfehlen