de | en
string(3) "136"
Presse­mitteilung |

Grünen/EFA vor Ort, Forderungen und Zitate

ab Donnerstag Woche (30. November) verhandeln Staats- und Regierungschefs und -chefinnen, Minister und Ministerinnen, die EU - vertreten durch Klimakommissar Wopke Hoekstra - sowie Vertreterinnen und Vertreter von Nichtregierungsorganisationen und Lobbyorganisationen auf der 28. Klimakonferenz der Vereinten Nationen (COP28) in Dubai über die globale Klimakrise. Zitate, die Forderungen der Grünen/EFA an die COP28 und weitere Links finden sich unten.

In Dubai werden für die Grünen/EFA vor Ort sein (Änderungen vorbehalten):

Jutta Paulus und Bas Eickhout, beide Mitglieder der COP28-Delegation des Europäischen Parlaments, sowie Michael Bloss und Hannah Neumann.

  • Jutta Paulus, Grünen/EFA-Mitglied der COP28-Delegation des Europäischen Parlaments: Mittwoch, 7. Dezember (morgens) bis Dienstag, 12. Dezember (abends)
  • Bas Eickhout, Grünen/EFA-Mitglied der COP28-Delegation des Europäischen Parlaments: Freitag, 9. Dezember (morgens) bis Mittwoch, 13. Dezember (nachmittags)
  • Hannah Neumann, Vorsitzende der Delegation des Europäischen Parlaments für die Beziehungen zur Arabischen Halbinsel, stellvertretende Vorsitzende des Unterausschuss Menschenrechte: Dienstag, 6. Dezember (abends) bis 9. Dezember (morgens)
  • Michael Bloss, Grünen/EFA-Mitglied im Umweltausschuss des Europäischen Parlaments: Donnerstag, 8. Dezember (abends) bis Mittwoch, 13. Dezember (morgens)

Jutta Paulus, Grünen/EFA-Mitglied der Delegation des Europäischen Parlaments für die COP28, kommentiert:

„Wir Grünen/EFA fordern von der COP28 ein klares Bekenntnis für das Ende des fossilen Zeitalters und das Ende der massiven Investitionen in Gas-, Öl- und Kohle-Projekte. Die globalen Treibhausgas-Emissionen müssen runter und wir brauchen mehr Anstrengungen beim Ausbau der Erneuerbaren und der Energieeffizienz. Der Klimakiller Methan heizt die globale Klimakrise an. Mit der neuen Methan-Verordnung kann die EU für die Erfüllung des Global Methane Pledge und die Senkung der Methan-Emissionen Maßstäbe setzen.”

Hannah Neumann, Grünen/EFA-Mitglied der Delegation des Europäischen Parlaments für die COP28, kommentiert:

„Wir Grünen/EFA fordern die Vereinigten Arabischen Emirate auf, Ahmed Mansoor und alle inhaftierten Menschenrechtsaktivistinnen und -aktivisten freizulassen. Wir Grünen/EFA fordern, dass sich zivilgesellschaftliche Akteurinnen und Akteure und Vertreter und Vertreterinnen aus den vom Klimawandel am stärksten betroffenen Regionen auf der COP28 für ihre Forderung nach Klimagerechtigkeit Gehör verschaffen können. Wir brauchen diese starken Stimmen für Klimagerechtigkeit. Die UNO sollte die Einhaltung der Menschenrechte zum Standard für die Auswahl künftiger Gastgeber der UN-Klimakonferenzen machen.”

 

Grünen/EFA-Forderungen:

  • Globaler Ausstieg aus allen fossilen Energieträgern
  • Ende der Subventionen für fossile Energieträger
  • Vertrag über die Nichtverbreitung fossiler Brennstoffe
  • Deutliche Senkung der Treibhausgas-Emissionen
  • Verdreifachung des Anteils erneuerbarer Energien
  • Verdopplung der Energieeffizienz
  • Einrichtung des Fonds zur Unterstützung bei klimabedingten Schäden und Verlusten („Loss and Damage”) und Ausstattung mit frischem Geld
  • Ausschluss von Vertreterinnen und Vertretern fossiler Industrien von der Klimakonferenz nach dem Vorbild des Ausschlusses der Tabakindustrie durch die Weltgesundheitsorganisation
  • Freilassung von Menschenrechtsaktivist Ahmed Mansoor und aller politischen Gefangenen in den Vereinigten Arabischen Emiraten

Die COP28-Resolution des Europäischen Parlaments vom 21. November 2023 ist das Mandat für die Delegation des Europäischen Parlaments


Alle unsere Abgeordneten stehen gerne für Interviewanfragen und Hintergrundgespräche vorab und vor Ort zur Verfügung. Ich werde ebenfalls auf der COP28 für Sie und Euch erreichbar sein (9. bis 14. Dezember), bei Interesse können Sie sich und könnt Ihr Euch gern bei mir melden.

Auch interessant

Presse­mitteilung
Photo by James Baltz on Unsplash
Photo by James Baltz on Unsplash

Zuständige Abgeordnete

Michael Bloss
Michael Bloss
MdEP
Bas Eickhout
Bas Eickhout
Stellvertretende:r Fraktionsvorsitzende:r
Hannah Neumann
Hannah Neumann
MdEP
Jutta Paulus
Jutta Paulus
MdEP

Weiterempfehlen