de
string(2) "65"
Publication |

Zum Verdrängen und Vergessen? (Copy)

Konferenz "Tschernobyl + 20" in Kiew eröffnet

Schauspielerin Halyna Stefanowa (Kiew), Renate Künast und Ralf Fücks (Heinrich-Böll-Stiftung) in der Geisterstadt Pribyat

"Ich finde keine Worte für das, was ich gesehen und erlebt  habe", "etwas Derartiges hat mir noch nie jemand erzählt", "so etwas  habe ich noch in keinem Buch gelesen und in keinem Film  gesehen". "Reflexionen über Tschernobyl" – unter diesem Titel stand der  erste Tag der Kiewer Konferenz "Tschernobyl+20: Erinnerung für die  Zukunft". Halyna Stefanowa, Schauspielerin aus Kiew, machte die Texte  der Weißrussin Swetlana Alexijewitsch lebendig:

"Was wir über Schrecken und Ängste wissen, hat meist mit dem Krieg zu  tun. Der Stalinsche Gulag und Auschwitz sind jüngste Schöpfungen des  Bösen. Die Geschichte war stets die Geschichte von Kriegen und  Feldherren, der Krieg war Maß des Schreckens. Darum vermengen die  Menschen die Begriffe von Krieg und Katastrophe. […] Das macht es  schwer zu begreifen, dass wir uns in einer neuen Geschichte befinden." 

Tschernobyl-Sarkophag, Rebecca Harms an der Kontaminationskontrolle am Ausgang der Verbotszone

Die alten Begriffe wie "nah" und "fern" haben angesichts von  Tschernobyl versagt. Die Katastrophe neu zu denken, zurück zu gehen zu einem neuen Denken, so hat Rebecca Harms, Energieexpertin und  Sprecherin der deutschen Gruppe im Europäischen Parlament, ein Ziel der  Konferenz beschrieben.

"Wir wollen den Ereignissen auf den Grund gehen. Wir wollen wissen, wie  so etwas passieren konnte, wir wollen die Ereignisse richtig deuten, um  für die Zukunft solche eine Katastrophe zu verhindern."

Verlassener Wohnblock, Friedhof für kontaminierte Maschinen.

Mehr als 400 Menschen nahmen an der Konferenz-Eröffnung im Haus des  Lehrers teil. Am Montag geht es in mehreren Panels und Workshops unter  anderem um die gesundheitlichen Folgen der Katastrophe und die realen  Kosten der Atomstromproduktion.

Recommended

Publication

© tanner-van-dera
fence

Supporting Humanitarian Workers at the EU’s External B…

Publication

Daina LE LARDIC © European Union 2021 - Source : EP EP-120473A
VdL, Morawiecki walking into plenary

Leaders of political groups address a letter to Commis…

Publication

Photo by Mike Benna on Unsplash
Gas pipeline

Alternatives to gas projects on the 5th PCI are possib…

Publication

Message No time to waste

Greens/EFA demands for COP26

Please share