de | en | fr | it | pl | pt | es
string(3) "132"
Dokument |

Wer soll das Recht haben zu fischen?

Eine Frage der Grünen im Europäischen Parlament

Meeresressourcen sind ein öffentliches und kein privates
Gut. Deshalb sollte das Recht, diese Ressourcen zu nutzen,
an Kriterien geknüpft werden, die sicherstellen, dass die
Fischerei so weit wie möglich zum öffentlichen Gemeinwohl
beiträgt. Das Recht zu fischen sollte auf ökologischen
und sozialen Kriterien basieren

Auch interessant

Presse­mitteilung

split screen with fossil fuel factory and windmills
split screen with fossil fuel factory and windmills

EU-Parlament winkt Greenwashing der EU-Kommission durc…

Presse­mitteilung

jorge-cesar-wZm7-G8G_ec-unsplash.jpg
Combustion engine

Weg frei für das Aus für fossilen Verbrennungsmotor

Presse­mitteilung

sofia-wang-mBKtIykWu_s-unsplash.jpg
Image of a wetland

(DE) Grünen/EFA begrüßen klare Ziele und Vorgaben für …

Presse­mitteilung

viktor-kiryanov-lAcYPEiau0U-unsplash.jpg
Picture of an industrial site at sunset, emitting clouds, with mountains in the background.

Europäisches Parlament stimmt für historische Klimains…

Weiterempfehlen