array(1) { [0]=> array(4) { ["url"]=> string(42) "files/assets/docs/shale_gas_leaflet_de.pdf" ["title"]=> string(20) "Shale gas leaflet DE" ["copyright"]=> string(20) "Shale gas leaflet DE" ["file_name"]=> string(36) "c29302a7278eef9f5e36e76d4baf1c24.pdf" } }
de | en | fr | se | pl | ro | cz | bg
Dokument |

Warum muss Fracking und die Schiefergasförderung verboten werden?

Schiefergas leistet keinen Beitrag zur Energieversorgung der Zukunft. Es ist ein schmutziger fossiler Brennstoff, den wir so bald wie möglich loswerden müssen.

Nur eine grüne Energie-Zukunft, basierend auf 100% erneuerbare Energien, ermöglicht es uns, unsere Ressourcen, unsere Gesundheit und unser Klima dauerhaft zu schützen. Deswegen müssen wir Fracking und Schiefergasförderung verbieten sowie gegenüber den Energieunternehmen und ihren Geheimabsprachen hart bleiben.

Auch interessant

Meinung

Für Neue Gentechnik ist kein Platz in nachhaltiger Lan…

Presse­mitteilung

Sauberes Trinkwasser für die ganze EU

Meinung

6 Schritte für eine klimaneutrale europäische Industri…

Presse­mitteilung

Klimaschutz ist Jobmotor Nummer eins

Zuständige Abgeordnete

José Bové
José Bové
Die Grünen/EFA im Europäischen Parlament
Reinhard Bütikofer
Reinhard Bütikofer
Die Grünen/EFA im Europäischen Parlament
Michèle Rivasi
Michèle Rivasi
Die Grünen/EFA im Europäischen Parlament
Keith Taylor
Keith Taylor
Die Grünen/EFA im Europäischen Parlament

Weiterempfehlen