de
string(3) "136"
Presse­mitteilung |

Kroatien

Bedauern über den Rücktritt des kroatischen Premierministers Ivo Sanader

Zum heutigen Rücktritt des kroatischen Premierministers Ivo Sanader meint der deutsche Europaabgeordnete Milan Horá?ek, Mitglied der Delegation im Gemischten Parlamentarischen Ausschuss EU-Kroatien und stellvertretendes Mitglied im Auswärtigen Ausschuss:

"Ich bedaure den Rücktritt von Premierminister Sanader sehr, da er in den letzten fünf Jahren während meiner Tätigkeit im Europäischen Parlament große Anstrengungen für den Beitritt Kroatiens geleistet hat.

Unabhängig von diesem plötzlichen Schritt fordere ich von den Europäischen Institutionen, den Beitritt Kroatiens mit dem gebotenen Nachdruck auch gegenüber der slowenischen, nationalistischen Blockadeposition zu verfolgen! Ich fordere auch die neue schwedische Ratspräsidentschaft und den zukünftigen Erweiterungskommissar / die zukünftige Erweiterungskommissarin in diesem Punkt zu größerem Eifer auf, als er von ihren Vorgängern gezeigt wurde."

Auch interessant

Presse­mitteilung

European Union, 2022
Jourova & Reynders present the Rule of Law report in Luxembourg

Bericht der EU-Kommission bietet schärfere Analyse, ab…

Presse­mitteilung

Klimafreundliches Fliegen nur mit klimaneutralen Treib…

Presse­mitteilung

floriane-vita-FyD3OWBuXnY-unsplash.jpg
Building with glass windows reflecting clouds

Grünen/EFA fordern globalen Mindeststeuersatz und Best…

Presse­mitteilung

split screen with fossil fuel factory and windmills
split screen with fossil fuel factory and windmills

EU-Parlament winkt Greenwashing der EU-Kommission durc…

Weiterempfehlen