de | en | fr
string(3) "136"
Presse­mitteilung |

Das Fenster schließt sich - noch können wir den globalen Klimakollaps stoppen

Weltklimarat/Abschlussbericht

Der Weltklimarat (IPCC, Intergovernmental Panel on Climate Change) ruft in seinem heute (Montag, 20. März) vorgestellten Abschlussbericht zu schnellem Handeln und drastischen Maßnahmen auf, um das Ziel der Begrenzung der globalen Erderhitzung auf unter 1,5 Grad noch zu erreichen. Der Weltklimarat stellt fest, dass die globale Erderhitzung bereits bei 1,1 Grad angekommen ist.

Jutta Paulus, Grünen/EFA-Mitglied im Umweltausschuss des Europäischen Parlaments, kommentiert:

„Das Fenster für die Begrenzung der globalen Erderhitzung schließt sich. Wir brauchen schleunigst den massiven Ausbau von Erneuerbaren Energien und Wärmepumpen sowie Investitionen in Wärmedämmung und Energieeffizienz. Die bisher vereinbarten Maßnahmen reichen nicht aus, um gefährliche Kipppunkte zu vermeiden. Der IPCC-Bericht betont zudem, dass Renaturierung ein wichtiger Bestandteil der Bekämpfung der Klimakatastrophe ist. Lösungen können wir nur mit der Natur finden, nicht gegen sie.”

Michael Bloss, Grünen/EFA-Mitglied im Umweltausschuss des Europäischen Parlaments, kommentiert:

„Die Welt braucht schnellstmöglch die Abkehr vom fossilen Irrweg. Angesichts der schon heute spürbaren katastrophalen Folgen des Klimawandels ist klar, Nichtstun kostet mehr als Klimaschutz. Weitere Blockaden europäischer Klima-Gesetzgebung sind unverantwortlich. Wirtschaft und Gesellschaft brauchen einen mutigen Wandel, weg mit Verbrenner und Gas, hin zu Wind und Sonne, Zug und E-Auto. Wir können uns vom Öl und Gas lösen und unsere eigene Energie erzeugen, sauber und sicher.”

Auch interessant

Presse­mitteilung
https://unsplash.com/photos/man-in-white-dress-shirt-and-blue-denim-jeans-sitting-on-white-and-black-solar-panel-wmaP3Tl80ww
Electricity Market Design
Presse­mitteilung
https://unsplash.com/photos/three-white-windmill-during-daytime-a1Lm99Kkqtg
Phase out of ECT
Presse­mitteilung
https://www.pexels.com/search/gas%20burning/
Methane Gas Regulation
Presse­mitteilung

Zuständige Abgeordnete

Michael Bloss
Michael Bloss
MdEP
Jutta Paulus
Jutta Paulus
MdEP

Weiterempfehlen