Rebecca Harms

Rebecca Harms

Profile

Funktion Die Grünen/EFA im Europäischen Parlament
Telefon Brüssel+32-2-2845695
Telefon Straßburg+33-3-88175695
Email
Büro

Brüssel
European Parliament
ASP 08 G 202
Rue Wiertz
B- 1047 Brussels

Straßburg
European Parliament
LOW T0 6002
Allée du Printemps-B.P. 1024/F
F-67070 Strasbourg Cedex

Partei Bündnis 90/Die Grünen
LandDeutschland
Greens / EFA Group Die Grünen/EFA im Europäischen Parlament
Ausschüsse Auswärtige Angelegenheiten (Stellvertretendes Mitglied)
Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (Stellvertretendes Mitglied)
Industrie, Forschung und Energie (Mitglied)
Delegationen Ukraine (Mitglied)
EURO-NEST (Mitglied)
Russland (Mitglied)
Web http://www.rebecca-harms.de/
Social Media http://www.flickr.com/photos/rebecca_harms/
http://www.rebecca-harms.de/index.php/rebecca/blog
 

 

  • Qualified as tree nurserywoman and landscape gardener (1979).
  • Assistant to Undine von Blottnitz, MEP (1984-1988).
  • Member of the Wendland Film Cooperative (1988-1994).
  • Greens Member of Lower Saxony Regional Assembly (1994-2004); Group Chair in the Assembly (1998-2004).
  • Member of Party Council of Bündnis 90/Die Grünen (since 1998). Head of Greens list for the 2004 European election campaign.
  • since 2004 Member of the European Parliament
  • Executive Committee member, Lüchow-Dannenberg Citizens' Environmental Initiative (1977-1984).
  • Member, NDR Broadcasting Council. Advisory Committee
  • Member Association of a small Hydro-Electric Power Station Operators of Lower Saxony and Schleswig-Holstein (1994-2004).
  • Member of the Toto-Lotto Foundation, Lower Saxony (1998-2005).

 

Relevante Artikel

EU darf nicht länger Kerosinsteuerparadies sein

Gleiche Spielregeln für alle

Entflechtung soll Macht der Gasriesen begrenzen

EU muss verlässlicher Partner beim Rückbau des Atomkraftwerks bleiben

Große Koalition bremst Klimaschutz aus

Große Koalition bremst Klimaschutz aus

Ergebnisse sind große Enttäuschung

Europäischer Gerichtshof stoppt Lizenz zum Verschmutzen

Schritt in die richtige Richtung, aber verpasste Chance für die Pariser Klimaziele

Starker Rahmen für das Zukunftsprojekt erneuerbare Energien und für mehr Energieeffizienz

EU-Parlament drängt Regierungen auf mehr Klimaschutz

EU-Parlament geht mit starkem Mandat in die Verhandlungen