Pestizide

Schiefergas

EU-Parlament fordert verpflichtende Umweltverträglichkeitsprüfung

Das Europaparlament stimmte heute über die Überarbeitung der Richtlinie für Umweltverträglichkeitsprüfungen (UVP) ab. Die Grünen begrüßen, dass das Parlament sich für eine verpflichtende UVP für alle Vorhaben unkonventioneller Brennstoffgewinnung, also auch Schiefergas, ausgesprochen hat. ...


de | en | fr | es

Zusammenfassungen Belo Monte

Altamira

Diese Woche bin ich zusammen mit Eva Joly und Catherine Grèze auf grüner Delegationsreise in Brasilien, um Informationen über das Megastaudammprojekt "Belo Monte" im Regenwald Amazoniens zu sammeln und die lokale Bevölkerung in ihrem Protest zu unterstützen. Durch den Bau werden Teile des Regenwaldes unwiederbringlich zerstört und die UreinwohnerInnen ihrer Lebensgrundlage beraubt. An dem Bau ist übrigens auch die österreichische Andritz AG beteiligt. Mehr dazu könnt ihr hier (http://goo.gl/ogGwT) nachlesen sowie auf unserer eigens eingerichteten Belo Monte- Homepage: http://belo-monte.greens-efa.eu/


de | en | fr

Biokraftstoffe und Landnutzung

Teilerfolg zur Eingrenzung der negativen Folgen der Biokraftstoffnutzung

Der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments hat heute über die Gesetzgebung abgestimmt, die die negativen Klimafolgen durch indirekte Landnutzungsänderungen (indirect land-use change, ILUC) aufgrund der Herstellung von Biokraftstoffen begrenzen soll. Die Grünen/EFA begrüßen das Abstimmungs...


de | en

Super-Gen-Mais SmartStax

Geplante Zulassung von kaum geprüften Genmais-Sorten wäre unverantwortlich

Morgen soll der von EU-Gesundheitskommisssar Tonio Borg einberufene Berufungsausschuss im Rahmen des sogenannten Komitologieverfahrens über die Zulassung des äußerst umstrittenen Gen-Mais SmartStax und neun weiterer Maisvarianten mit mehrfachen Giftmischungen abstimmen. In einem offenen Brief war...


de

Mega-Staudammprojekt im Regenwald Amazoniens

Grüne Delegationsreise zum Belo Monte-Wasserkraftwerk nach Altamira

Belo Monte, schöner Berg – was idyllisch klingen mag, entpuppt sich recht rasch als Mogelpackung, verbirgt sich hinter diesem Namen doch ein Mega-Staudammprojekt im brasilianischen Regenwald, bei dem Schönheit schwer auszumachen ist. Entlang des Xingu, einem Nebenfluss des Amazonas, soll mithilf...


de | en | fr

EU-Agrarreform

Beginn eines überfälligen Paradigmenwechsels

Zur Neuausrichtung der europäischen Agrarpolitik erklärt der Europaabgeordnete und agrarpolitische Sprecher der Grünen/EFA, Martin Häusling:  „Trotz aller Kompromisse wird mit dieser Agrarreform der Beginn eines überfälligen Paradigmenwechsels eingeläutet. Die Landwirtschaft in Euro...


de | fr

MiFID - Märkte für Finanzinstrumente

Endlich gemeinsame Position des Rates - schwache Regeln gegen Nahrungsmittelspekulation

Der Europäische Rat nimmt hat heute endlich seine Verhandlungsposition zu dem Gesetzespaket für Märkte für Finanzinstrumente (MiFID / MiFIR) angenommen. Die Kommission veröffentlichte ihren Vorschlag bereits im Oktober 2011. Das Europaparlament hat sich ein Jahr später auf seine Position geein...


de | en

Transatlantisches Handels- und Investitionsabkommen (TTIP)

Transparenz kommt gleich bei Verhandlungsstart unter die Räder

Zur Entscheidung der Kommission über das Verhandlungsmandat für die Verhandlungen mit den USA über ein transatlantisches Handels- und Investitionsabkommen (TTIP) erklärt Reinhard Bütikofer, Mitglied der US-Delegation des Europäischen Parlaments: "Es ist ein schlechtes Omen für die V...


de | en | fr

Säuglingsnahrung

Ende für irreführende Verpackungen, aber kein Verbot von Pestiziden bei der Herstellung von Babynahrung

Das Europaparlament hat heute über EU-Regeln für Nahrung für Säuglinge, Kleinkinder und für spezielle medizinische Zwecke abgestimmt. Die Grünen begrüßen die verbesserte Kennzeichnung, bedauern jedoch dass ihre Forderung (aus der ersten Lesung), besonders giftige Pestizide bei der Herstellun...


de | en | fr

Strasbourg Flash

Prioritäten der Grünen/EFA für die Plenarwoche vom 10. - 14. Juni 2013

Schwerpunktthemen der Sitzungswoche sind die...


de | en | fr

Bienensterben und Neonikotinoide

EU-Kommission verbietet bienenschädigende Pestizide - Wichtiger Teilsieg im Kampf gegen das Bienensterben

Die Europäische Kommission hat heute ein vorläufiges Teilverbot von drei umstrittenen Pestiziden aus der Stoffgruppe der Neonikotinoide (1) beschlossen, die für das Bienesterben verantwortlich gemacht werden.   Dazu erklärt der Europaabgeordnete und agrarpolitische Sprecher der Grünen, ...


de | fr | en

Transatlantisches Handels- und Investitionsabkommen

Mandat für Verhandlungen mit den USA an entscheidenden Stellen zu schwach

Zur Entscheidung des Europäischen Parlaments über die Verhandlungen mit den USA zu einem transatlantischen Handels- und Investitionsabkommen (TTIP) erklärt Reinhard Bütikofer, Mitglied der US Delegation des Europäischen Parlaments:  "Die vom Parlament beschlossene Resolution zum Ma...


de | fr | en