Pestizide

50 Jahre Gemeinsame Agrarpolitik

Europa muss für eine intakte Umwelt und nachhaltige Lebensmittelerzeugung sorgen

Vor 50 Jahren wurde die Gemeinsame Agrarpolitik in Kraft gesetzt (1). Dazu erklärt Martin Häusling, agrarpolitischer Sprecher der Grünen/EFA im Europäischen Parlament: „Es kommt heute nicht mehr in erster Linie darauf an, die Menschen in Europa satt zu bekommen wie vor 50 Jahren, sondern vor a...


de

Betriebsmittel für die Landwirtschaft

Bové: EU-Parlament verteidigt das Allgemeininteresse gegen die Multis

Das Parlament hat heute einen Bericht des grünen Europaabgeordneten José Bové (Frankreich), über „Die Versorgungskette für landwirtschaftliche Betriebsmittel – Struktur und Folgen“ angenommen. Nach der Abstimmung erklärte Jose Bové, stellvertretender Vorsitzender des Landwirtschaftsauss...


de | fr | en

Nahrungsmittel

Stopp der Lebensmittelverschwendung in Europa

Zum heute im Europäischen Parlament verabschiedeten Bericht von Salvatore Caronna der S&D-Fraktion "Schluss mit der Verschwendung von Lebensmittel" erklärt Martin Häusling, landwirtschaftspolitischer Sprecher der Grünen im Europäischen Parlament:  "30 bis 50% der Nahrung...


de

Strasbourg Flash

Prioritäten der Grünen/EFA für die Strasbourwoche vom 16. - 20. Januar 2012

Zu den Schwerpunktthemen gehören der Europäischer Fiskalpakt, Demokratie in Ungarn, Elektro- und Elektronik-Altgeräte, die Versorgungskette für landwirtschaftliche Betriebsmittel, Biozid-Produkte sowie die Verschwendung von Lebensmitteln


de | en | fr

Antibiotikaresistenzen in der Tiermast

EU soll Inspektorenteam nach Deutschland entsenden

Zum Nachweis der weitverbreiteten Kontaminierung von in Deutschland in den Handel gebrachtem Hähnchenfleisch mit Antibiotika-resistenten Keimen erklärt Martin Häusling, landwirtschaftspolitischer Sprecher der Grünen im Europäischen Parlament: "Die EU darf dem offensichtlich missbräuchlich...


de

Fruchtsäfte

Europaparlament schenkt Verbrauchern reinen Saft ein

Das Europäische Parlament hat heute über eine Änderung der EU-Gesetzgebung zu Fruchtsäften abgestimmt. Die Grünen begrüßen das Abstimmungsergebnis verhalten. Rebecca Harms, Fraktionsvorsitzende der Grünen/EFA im Europäischen Parlament erklärt nach der Abstimmung: "Das Gute an der...


de | en | fr

Strassburg Flash

Schwerpunktthemen der kommenden Woche in Strassburg

Prioritäten der Woche vom 12 - 15. Dezember 2011


de | en | fr

Die Menschenrechte und das EU-Indien Freihandelsabkommen

08.12.2011

Öffentliche Veranstaltung

Ska Keller ist einer der Gastgeber dieser Konferenz zu den negativen Auswirkungen des EU-Indien Freihandelsabkommen und wo Kommission und Parlament handeln müssen.


de | en | fr

Milchpaket

Der Erzeugerstärkung keinen Schritt näher

Zur Beendigung der Beratungen zwischen Kommission, Parlament und Rat, dem sogenannten Trilog, zum Milchpaket heute in Brüssel, erklärt Martin Häusling, Mitglied des Agrarausschusses und Koordinator der  Grünen/EFA im Europäischen Parlament: „Der heute nach zähen Verhandlungen zustanden ...


de

Freihandelsabkommen

EU-Indien und die Menschenrechte

Ein Freihandelsabkommen EU-Indien würde mehr als 20 Prozent der Weltbevölkerung betreffen und hat somit nicht nur einen enormen Einfluss auf das Leben der Menschen in Indien, sondern auch auf den Welthandel im Allgemeinen.


de | en | fr

Die Online-Bilanz der Europagruppe GRÜNE

Ausführliche Berichte, übersichtlich sortiert nach Themengebieten und Ausschüssen

Ausführliche Berichte der Grünen Europaabgeordneten zu ihrer Arbeit im Europäischen Parlament, übersichtlich sortiert nach Themengebieten und Ausschüssen. Unter anderem: - Grüne Antworten auf die Schuldenkrise in der Eurozone - Veranstaltungsrückblick 2011 - Service-Teil mit nützlichen Informationen und Kontakten


de

Antibiotika in der Landwirtschaft

EP fordert Bann von prophylaktischem Antibiotika-Einsatz in der Viehzucht

Das Europäische Parlament hat heute eine Entschließung angenommen, die ein Ende des prophylaktischen Einsatzes von Antibiotika in der Tierhaltung fordert. Die Grünen begrüßen diese Forderung und fordern die Europäische Kommission auf,  Vorschläge zu diesem Zweck zu unterbreiten. Nach de...


de | en