ADVANCED SEARCH


Press Releases, Opinions and videos

Filter
  • Alle anzeigen
  • Biodiversität, Ernährung, Landwirtschaft
  • Klima, Umwelt, Energie, Verkehr
  • Wirtschaft, Finanzen und Industrie
  • Rechte & Demokratie, LGBTQI, Digitales & Kultur
  • Soziales, öffentliche Gesundheit, Verbraucherschutz
  • Ausschüsse
    • Landwirtschaft und ländliche Entwicklung
    • Untersuchungsausschuss Tiertransport
    • Künstliche Intelligenz (Sonderausschuss)
    • Krebsbekämpfung (Sonderausschuss)
    • Haushaltskontrolle
    • Haushalt
    • Bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres
    • Konstitutionelle Fragen
    • Kultur und Bildung
    • Entwicklungs- zusammenarbeit
    • Wirtschaft und Währung
    • Beschäftigung und soziale Angelegenheiten
    • Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit
    • Fischerei
    • Auswärtige Angelegenheiten
    • Ausländischen Einmischung in die demokratische Prozesse und Desinformation (Sonderausschuss)
    • Menschenrechte
    • Industrie, Forschung und Energie
    • Binnenmarkt und Verbraucherschutz
    • Internationaler Handel
    • Recht
    • Regionale Entwicklung
    • Sicherheit und Verteidigung
    • Unterausschuss Steuerfragen
    • Terrorismus (Sonderausschuss)
    • Verkehr und Fremdenverkehr
    • Rechte der Frau und Gleichstellung der Geschlechter
  • nur EFA
Women working in textile factory
Presse­mitteilung |

Die Europäische Union wird ein Stück sozialer

„Die Europäische Union wird ein Stück sozialer. Die EU-Arbeitsbehörde schließt eine Lücke bei der europäischen Arbeitsmobilität und schützt grenzüberschreitend tätige Arbeitnehmer vor Ausbeutung durch kriminelle Netzwerke. Der Schutz grenzüberschreitend arbeitender Menschen macht zukünftig nicht mehr an nationalen Grenzen Halt.“ Terry Re…
Aktuelles |

Zusammen sind wir stark im Kampf gegen den Klimawandel

Tausende Kinder und Jugendliche sind in den letzten Monaten in ganz Europa für Klimaschutz auf die Straße gegangen. Ein eindeutiges Signal an die Politik. Wir wollen eure Stimmen auf die politische Bühne bringen!
© Luke Daniek
Presse­mitteilung |

PKW-Maut: Generalanwalt des EuGH sieht keine Diskriminierung

„Die deutsche PKW-Maut für Ausländer ist europafeindlich und breitet den roten Teppich aus für nationale Alleingänge. Es bleibt zu hoffen, dass der Richter des Europäischen Gerichtshofs dem Generalstaatsanwalt nicht folgt. Wir fordern die deutsche Bundesregierung und den Europäischen Verkehrsministerrat auf, die Revidierung der Europäisch…
Presse­mitteilung |

EU-Kommission darf nicht vor Zerschlagung von Daten-Monopolisten zurückschrecken

Im eben mit breiter Mehrheit angenommenen Bericht des Europäischen Parlaments zum Wettbewerbsbericht der Europäischen ist die zentrale Forderung der Grünen/EFA nach Überprüfung von Fusionen auf soziale, demokratische und ökologische Auswirkungen verankert.
Presse­mitteilung |

Bundesinstitut für Risikobewertung schreibt bei Monsanto ab

Das deutsche Bundesinstitut für Risikobewertung hat bei seinen Einschätzungen der gesundheitlichen Folgen von Glyphosat von Monsanto abgeschrieben, zu diesem Schluss kommen die Autoren der heute vorgestellten Studie "Detailed Expert Report on Plagiarism and superordinated Copy Paste in the Renewal Assessment Report (RAR) on Glyphosate".
Creative Commons CC0
Presse­mitteilung |

EU-Regierungen müssen moderne Sklaverei auf Europas Straßen abschaffen

Im Verkehrsausschuss des Europäischen Parlaments gibt es keine Mehrheit dafür, die Arbeitsbedingungen, Ruhezeiten und Bezahlung im Transportsektor zu verschlechtern.
© lilly3
Dokument |

Unsere Errungenschaften im Europäischen Parlament 2014–2019

Die Grünen/EFA sind eine treibende Kraft in Europäischer Politik. Unsere Gruppe macht einen Unterschied im Europäischen Parlament. Entdecken Sie den Überblick unserer Errungenschaften während der gesetzgebenden Periode.
car emissions © Mike Schmidt
Presse­mitteilung |

Große Koalition bremst Klimaschutz aus

"Nach sehr schwierigen und zähen Verhandlungen mit dem Rat ist es dem Europaparlament gelungen, ambitioniertere CO2-Grenzwerte durchzusetzen als von den Regierungen der EU-Mitgliedsstaaten vorgeschlagen." zeigt sich aber erleichtert, dass der Schaden, der durch einige Vorschläge des Rats entstanden wäre, begrenzt werden konnte, sagt die u…
Ruben de Rijcke (CC BY-SA 3.0)
Presse­mitteilung |

Große Koalition bremst Klimaschutz aus

"Dieser Kompromiss ist das Beste, was mit den Regierungen der EU-Mitgliedsstaaten zu erreichen war. Nur wenige Tage nach Abschluss der Klimakonferenz in Katowice bleibt die Vereinbarung jedoch weit hinter dem zurück, was notwendig wäre um ernsthaft auf die Ziele des Pariser Klimaabkommens hinzuarbeiten. Die europäische Autoindustrie wird …
©des
Presse­mitteilung |

Ergebnisse sind große Enttäuschung

Die Ergebnisse von Katowice sind eine große Enttäuschung, die EU-Regierungen sind wieder nicht vorangegangen. Zwischen den zögerlichen Entscheidungen der Regierungen und den Erwartungen von Wissenschaft und Bürgern klafft eine Riesenlücke.