ADVANCED SEARCH


Press Releases, Opinions and videos

Filter
  • Alle anzeigen
  • Biodiversität, Ernährung, Landwirtschaft
  • Klima, Umwelt, Energie, Verkehr
  • Wirtschaft, Finanzen und Industrie
  • Rechte & Demokratie, LGBTQI, Digitales & Kultur
  • Soziales, öffentliche Gesundheit, Verbraucherschutz
  • Ausschüsse
    • Landwirtschaft und ländliche Entwicklung
    • Untersuchungsausschuss Tiertransport
    • Künstliche Intelligenz (Sonderausschuss)
    • Krebsbekämpfung (Sonderausschuss)
    • Haushaltskontrolle
    • Haushalt
    • Bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres
    • Konstitutionelle Fragen
    • Kultur und Bildung
    • Entwicklungs- zusammenarbeit
    • Wirtschaft und Währung
    • Beschäftigung und soziale Angelegenheiten
    • Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit
    • Fischerei
    • Auswärtige Angelegenheiten
    • Ausländischen Einmischung in die demokratische Prozesse und Desinformation (Sonderausschuss)
    • Menschenrechte
    • Industrie, Forschung und Energie
    • Binnenmarkt und Verbraucherschutz
    • Internationaler Handel
    • Recht
    • Regionale Entwicklung
    • Sicherheit und Verteidigung
    • Unterausschuss Steuerfragen
    • Terrorismus (Sonderausschuss)
    • Verkehr und Fremdenverkehr
    • Rechte der Frau und Gleichstellung der Geschlechter
  • nur EFA
CC BY-NC 2.0 Rainforest Action Network/ Flickr
Aktuelles |

Palmöl

Am 9. März 2017 hat der Ausschuss für Umweltfragen und Lebensmittelsicherheit einen umfassenden Bericht zur Bewältigung der durch Palmölproduktion bedingten Entwaldung, und der daraus folgenden ökologischen und humanitären Probleme, angenommen.
©paul-morris
Presse­mitteilung |

Christdemokraten und Liberale verhindern Eindämmung

"The watering down of limits on food speculation will have tough consequences for the people and farmers in developing countries," said Greens/EFA economic and finance spokesperson, Sven Giegold.
farmland©nicole-harrington
Presse­mitteilung |

Juncker-Vorschläge bringen kaum Verbesserung

The European Commission has published its long-awaited proposal for the reform of the comitology process, used to approve or renew products, such as GMOs and pesticides.
Presse­mitteilung |

Genmais

Alors que le Parlement Européen a fait clairement connaître sa position en octobre en votant 3 objections à ces autorisations de culture, les États membres ont été incapables de trancher, laissant le choix à la Commission de retirer ses textes, de les amender, ou de les renvoyer en Comité d’appel.
Presse­mitteilung |

Gentechnik-Mais

Die Mehrheit der Abgeordneten des Europäischen Parlaments hat heute den Anbau dreier gentechnisch veränderter Maissorten und zweier Importzulassungen von gentechnisch veränderten Pflanzen abgelehnt. Die Abgeordneten folgen der Empfehlung des Umweltausschusses des Europäischen Parlaments, der sic...
Aktuelles |

6 Gründe, den Gentechnik-Anbau in der EU zu verbieten

Am 14. Oktober 2016 wird die EU Kommission dem Ständigen Ausschuss über Pflanzen, Tiere, Nahrung und Futter drei Entscheidungsempfehlungen wahrscheinlich vorlegen, die auf die Verlängerung der Zulassung von drei GV-Maissorten abzielen.
Aktuelles |

Neoliberale Ideologie geht auf Kosten der Milchbäuerinnen und -bauern

Interview mit Jan Slomp, Milchbauer und Präsident der kanadischen Bauernvereinigung NFU
©nicole-harrington
Presse­mitteilung |

Glyphosat

Gesundheitskommissar Vytenis Andriukaitis hat gestern eine Verlängerung der Zulassung des Pflanzenschutzmittels Glyphosat um 18 Monate angekündigt ("technische Verlängerung"). Spätestens in 18 Monaten legt die Europäische Chemikalienagentur einen Bericht zu den Risiken der Anwendung d...
Presse­mitteilung |

Neue Allianz für Ernährungssicherheit in Afrika

Der Initiativbericht zur „Neuen Allianz für Ernährungssicherheit“ ist heute von der großen Mehrheit der Abgeordneten des Europäischen Parlaments angenommen worden. Die Neue Allianz für Ernährungssicherheit ist eine von der EU mitfinanzierte öffentlich-private Partnerschaft, die private In...
Presse­mitteilung |

Glyphosat

Die EU-Regierungen haben heute keine Entscheidung über eine Verlängerung der Zulassung des Pflanzenschutzmittels Glyphosat getroffen. Die Europäische Kommission hat vorgeschlagen, die Zulassung um 18 Monate zu verlängern. Die EU-Kommission kann nun in den Berufungsausschuss gehen, um eine Entsch...