ADVANCED SEARCH


Press Releases, Opinions and videos

Filter
  • Alle anzeigen
  • Biodiversität, Ernährung, Landwirtschaft
  • Klima, Umwelt, Energie, Verkehr
  • Wirtschaft, Finanzen und Industrie
  • Rechte & Demokratie, LGBTQI, Digitales & Kultur
  • Soziales, öffentliche Gesundheit, Verbraucherschutz
  • Internationales, Aussenpolitik, Sicherheit, Migration, Entwicklung
  • Ausschüsse
    • Landwirtschaft und ländliche Entwicklung
    • Untersuchungsausschuss Tiertransport
    • Künstliche Intelligenz (Sonderausschuss)
    • Krebsbekämpfung (Sonderausschuss)
    • Haushaltskontrolle
    • Haushalt
    • Bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres
    • Konstitutionelle Fragen
    • Kultur und Bildung
    • Entwicklungs- zusammenarbeit
    • Wirtschaft und Währung
    • Beschäftigung und soziale Angelegenheiten
    • Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit
    • Fischerei
    • Auswärtige Angelegenheiten
    • Ausländischen Einmischung in die demokratische Prozesse und Desinformation II (Sonderausschuss)
    • Menschenrechte
    • Industrie, Forschung und Energie
    • Binnenmarkt und Verbraucherschutz
    • Internationaler Handel
    • Recht
    • Regionale Entwicklung
    • Sicherheit und Verteidigung
    • Unterausschuss Steuerfragen
    • 30
    • Verkehr und Fremdenverkehr
    • Rechte der Frau und Gleichstellung der Geschlechter
  • nur EFA
array(8) { ["url"]=> string(61) "files/assets/imgs/list/carl-campbell-bmd0hmm0lzy-unsplash.jpg" ["title"]=> NULL ["alt"]=> NULL ["copyright"]=> NULL ["updated_at"]=> int(1669811198) ["file_name"]=> string(36) "ee5ce1913ff050e0d0a17f8b2d4d85ff.jpg" ["fname"]=> string(38) "carl-campbell-bMd0hMm0lzY-unsplash.jpg" ["urls"]=> array(4) { ["jumbo"]=> string(52) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11495/jumbo" ["list"]=> string(51) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11495/list" ["photo"]=> string(52) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11495/photo" ["portrait"]=> string(55) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11495/portrait" } }
Presse­mitteilung |

Drohende Kürzung richtige Entscheidung der EU-Kommission, jetzt müssen Mitgliedstaaten mitziehen

Die Europäische Kommission hat heute (Mittwoch, 30. November) ihre Bewertung der 17 Maßnahmen vorgelegt, mit denen die ungarische Regierung gegen die grassierende Korruption im Zusammenhang mit der Verwendung von EU-Fördergeldern vorgehen will. Die wirksame Umsetzung dieser Maßnahmen ist aufgrund mangelnder Unabhängigkeit der Justiz fragl…
array(8) { ["url"]=> string(59) "files/assets/imgs/list/istock-1001948064-e1599819688237.jpg" ["title"]=> string(34) "Women and child looking out window" ["alt"]=> string(34) "Women and child looking out window" ["copyright"]=> string(6) "iStock" ["updated_at"]=> int(1668788319) ["file_name"]=> string(36) "4f4262f2e7795f264a831b80f1148b4a.jpg" ["fname"]=> string(36) "iStock-1001948064-e1599819688237.jpg" ["urls"]=> array(4) { ["jumbo"]=> string(52) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11462/jumbo" ["list"]=> string(51) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11462/list" ["photo"]=> string(52) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11462/photo" ["portrait"]=> string(55) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11462/portrait" } }
iStock
Women and child looking out window
Study |

Ex ante Evaluation und Budget-orientierte Bewertung des Gleichstellungsbeitrags des deutschen Aufbau- und Resilienzplans (DARP)

Die europäische Aufbau- und Resilienzfazilität (ARF) unterstützt die EU-Mitgliedstaaten bei der wirtschaftlichen Erholung von den Folgen der Coronapandemie, der Stärkung ihrer sozialen Resilienz und bei der ökologischen Transformation und der Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft.
array(8) { ["url"]=> string(52) "files/assets/imgs/list/202210mahsa_amani_4-5_web.jpg" ["title"]=> string(10) "Greens/EFA" ["alt"]=> string(23) "Mahsa Jina Amini poster" ["copyright"]=> string(10) "Greens/EFA" ["updated_at"]=> int(1665063516) ["file_name"]=> string(36) "6c66560d678c3a18f2e8b1e777cf7be5.jpg" ["fname"]=> string(29) "202210Mahsa Amani 4-5_web.jpg" ["urls"]=> array(4) { ["jumbo"]=> string(52) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11259/jumbo" ["list"]=> string(51) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11259/list" ["photo"]=> string(52) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11259/photo" ["portrait"]=> string(55) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11259/portrait" } }
Greens/EFA
Mahsa Jina Amini poster
Presse­mitteilung |

EU-Parlament fordert Schutz der Grundrechte

Das Europäische Parlament hat über eine Resolution zum Tod von Mahsa Jina Amini und zur Unterdrückung der Proteste für Frauenrechte und Grundrechte im Iran abgestimmt. Die Grünen/EFA-Fraktion verurteilt aufs Schärfste die Tötung von Mahsa Jina Amini und allen anderen Opfern der Gewalt der iranischen Sicherheitskräfte. Zudem fordern die Gr…
array(8) { ["url"]=> string(62) "files/assets/imgs/list/ray-harrington-bujdpssemsk-unsplash.jpg" ["title"]=> string(35) "Photo by Ray Harrington on Unsplash" ["alt"]=> string(29) "Hungarian parliament building" ["copyright"]=> string(35) "Photo by Ray Harrington on Unsplash" ["updated_at"]=> int(1664888713) ["file_name"]=> string(36) "c6a6ffb5bc37e33f931a2e43539507cc.jpg" ["fname"]=> string(39) "ray-harrington-bUjDpsseMsk-unsplash.jpg" ["urls"]=> array(4) { ["jumbo"]=> string(52) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11241/jumbo" ["list"]=> string(51) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11241/list" ["photo"]=> string(52) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11241/photo" ["portrait"]=> string(55) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11241/portrait" } }
Photo by Ray Harrington on Unsplash
Hungarian parliament building
Presse­mitteilung |

EU-Kommission darf Ende der Rechtsstaatlichkeit nicht durchgehen lassen

Heute (Dienstag, 4. Oktober) debattieren die Mitglieder des Europäischen Parlaments über Vorschläge der EU-Kommission zum Schutz des EU-Haushalts vor systematischer Korruption bei öffentlicher Auftragsvergabe in Ungarn im Rahmen des Konditionalitätsmechanismus zur Rechtsstaatlichkeit. Allem Anschein nach hält die EU-Kommission die von der…
array(8) { ["url"]=> string(63) "files/assets/imgs/list/christian-lue-8yw6tsb8tnc-unsplash_2.jpg" ["title"]=> NULL ["alt"]=> NULL ["copyright"]=> NULL ["updated_at"]=> int(1663667618) ["file_name"]=> string(36) "f7e7ef5c7342a66340815177871c760f.jpg" ["fname"]=> string(38) "christian-lue-8Yw6tsB8tnc-unsplash.jpg" ["urls"]=> array(4) { ["jumbo"]=> string(52) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11204/jumbo" ["list"]=> string(51) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11204/list" ["photo"]=> string(52) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11204/photo" ["portrait"]=> string(55) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11204/portrait" } }
Presse­mitteilung |

Ampelkoalition muss anlasslose Vorratsdatenspeicherung mit neuem Gesetz abschaffen

In Reaktion auf das heutige (Dienstag, 20. September) Urteil des Europäischen Gerichtshofs zur Vorratsdatenspeicherung fordert der Grünen/EFA-Abgeordnete Patrick Breyer (Piratenpartei) die deutsche Ampelkoalition auf, den Koalitionsvertrag umzusetzen und jede Form der anlasslosen Vorratsdatenspeicherung zu beenden:
array(8) { ["url"]=> string(63) "files/assets/imgs/list/jeremy-bezanger-oxrk8fg2aig-unsplash.jpg" ["title"]=> string(17) "Social media apps" ["alt"]=> string(70) "Mobile phone showing a folder with different social media applications" ["copyright"]=> string(40) "jeremy-bezanger-OXrk8fG2aig-unsplash.jpg" ["updated_at"]=> int(1657017484) ["file_name"]=> string(36) "a0ec75fadad9a13d937c4f7d9f03e5a6.jpg" ["fname"]=> string(40) "jeremy-bezanger-OXrk8fG2aig-unsplash.jpg" ["urls"]=> array(4) { ["jumbo"]=> string(52) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11081/jumbo" ["list"]=> string(51) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11081/list" ["photo"]=> string(52) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11081/photo" ["portrait"]=> string(55) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11081/portrait" } }
jeremy-bezanger-OXrk8fG2aig-unsplash.jpg
Mobile phone showing a folder with different social media applications
Presse­mitteilung |

Europäisches Parlament stimmt für starke Marktregulierung der Digital-Riesen

Das Europäische Parlament hat für den Digital Markets Act gestimmt. Das Gesetz wird digitale Plattformen wie WhatsApp mit Gatekeeper-Funktion regulieren, mehr Marktfairness für Unternehmen und Endverbraucherinnen und -verbraucher ermöglichen und den Datenschutz verbessern.
array(8) { ["url"]=> string(57) "files/assets/imgs/list/jon-tyson-iytvtgxw72m-unsplash.jpg" ["title"]=> string(14) "No hate speech" ["alt"]=> string(41) "Poster on a wall saying no to hate speech" ["copyright"]=> string(34) "jon-tyson-IYtVtgXw72M-unsplash.jpg" ["updated_at"]=> int(1657020018) ["file_name"]=> string(36) "ff2807c0df188bcf0c6cfb72eac961aa.jpg" ["fname"]=> string(34) "jon-tyson-IYtVtgXw72M-unsplash.jpg" ["urls"]=> array(4) { ["jumbo"]=> string(52) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11082/jumbo" ["list"]=> string(51) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11082/list" ["photo"]=> string(52) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11082/photo" ["portrait"]=> string(55) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11082/portrait" } }
jon-tyson-IYtVtgXw72M-unsplash.jpg
Poster on a wall saying no to hate speech
Presse­mitteilung |

Der neue globale Standard für das Internet

Das Europäische Parlament hat das Gesetz über digitale Dienste („Digital Services Act“) beschlossen. Es wird die Rechte aller Internet-Nutzerinnen und Internet-Nutzer besser schützen, Überwachungswerbung einschränken, die Tech-Giganten zur Rechenschaft ziehen und eine bessere Handhabe gegen Hass, Hetze und Desinformation bieten.
array(8) { ["url"]=> string(44) "files/assets/imgs/list/istock-1134185046.jpg" ["title"]=> NULL ["alt"]=> NULL ["copyright"]=> string(6) "iStock" ["updated_at"]=> int(1654773440) ["file_name"]=> string(36) "c875ede52ffcb55d151b68b8864b10f2.jpg" ["fname"]=> string(21) "iStock-1134185046.jpg" ["urls"]=> array(4) { ["jumbo"]=> string(52) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11029/jumbo" ["list"]=> string(51) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11029/list" ["photo"]=> string(52) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11029/photo" ["portrait"]=> string(55) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11029/portrait" } }
iStock
Presse­mitteilung |

EU-Parlament muss Europäische Kommission als Hüterin der Verträge zur Verantwortung ziehen

Das Europäische Parlament hat über eine Resolution zur Entscheidung der EU-Kommission zur Umsetzung des polnischen Wiederaufbauplans abgestimmt. Die polnische Regierung hat noch keines der von Kommissionspräsidentin von der Leyen im Oktober letzten Jahres aufgestellten Kriterien erfüllt.
array(8) { ["url"]=> string(58) "files/assets/imgs/list/yibei-geng--udybiywgeg-unsplash.jpg" ["title"]=> NULL ["alt"]=> NULL ["copyright"]=> NULL ["updated_at"]=> int(1654699257) ["file_name"]=> string(36) "efc7a1eae0e906ee5350710a8d9591b7.jpg" ["fname"]=> string(35) "yibei-geng--UdYbiywGeg-unsplash.jpg" ["urls"]=> array(4) { ["jumbo"]=> string(52) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11019/jumbo" ["list"]=> string(51) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11019/list" ["photo"]=> string(52) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11019/photo" ["portrait"]=> string(55) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11019/portrait" } }
Presse­mitteilung |

Frauen in Führungspositionen: Endlich Durchbruch durch die gläserne Decke

Das EU-Parlament mit den EU-Mitgliedstaaten und der Europäischen Kommission auf gemeinsame Regeln geeinigt, die Frauen den gleichberechtigten Weg in die Führungsetagen börsennotierter Unternehmen in der Europäischen Union ebnen. Künftig müssen 40 Prozent der Mitglieder in Aufsichtsräten und 33 Prozent in Aufsichtsräten und Vorständen weib…
array(8) { ["url"]=> string(44) "files/assets/imgs/list/istock-1134185046.jpg" ["title"]=> NULL ["alt"]=> NULL ["copyright"]=> string(6) "iStock" ["updated_at"]=> int(1654104804) ["file_name"]=> string(36) "c875ede52ffcb55d151b68b8864b10f2.jpg" ["fname"]=> string(21) "iStock-1134185046.jpg" ["urls"]=> array(4) { ["jumbo"]=> string(52) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11004/jumbo" ["list"]=> string(51) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11004/list" ["photo"]=> string(52) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11004/photo" ["portrait"]=> string(55) "https://extranet.greens-efa.eu/api/image/11004/portrait" } }
iStock
Presse­mitteilung |

Polen/Rechtsstaatlichkeit: EU-Kommission billigt Wiederaufbauplan trotz Rechtsstaatsverletzungen

Die EU-Kommission gibt der polnischen Regierung grünes Licht, um die Unabhängigkeit der Justiz weiter anzugreifen und ihre antifeministische und antidemokratische Agenda zu verfolgen. Es scheint, dass die Bedenken der EU-Kommission zur Rechtsstaatlichkeit in Polen in ihren Entscheidungen keine Priorität haben.