Grünen / Efa Schwerpunkt

Handel

Wirtschaftspartnerschaftsabkommen

Erstes Freihandelsabkommen mit Afrika gegen Widerstand durchgesetzt

Heute hat das Europaparlament dem vorläufigen Wirtschaftspartnerschaftsabkommen mit Ländern des östlichen und des südlichen Afrika zugestimmt. Die Grünen stimmten gegen dieses erste Freihandelsabkommen mit Ländern des afrikanischen Kontinents. Ska Keller, handelspolitische Sprecherin der Grün...


de

Brände in Textilfabriken in Bangladesh

Keine Billigproduktion auf Kosten von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern

Das Europäische Parlament hat heute mit einer Resolution auf die Brände in zwei Textilfabriken in Bangladesh im November 2012 reagiert. Bei den Unglücken in den Fabriken, die auch für C&A und kik produziert haben, sind über 100 Arbeiterinnen und Arbeiter zu Tode gekommen. Die Feuer entstand...


de

Das Greens/EFA Ko-Präsidenten- Briefing

15.01.2013

Livestream - Dienstag 15. Januar, 2013 | 11:20-11:40

Pressebriefing mit der Grünen / EFA Ko-Präsidentin Rebecca Harms zu den zentralen Fragen der Plenarwoche


de | en | fr

Strasbourg Flash

Prioritäten der Grünen/EFA für die Plenarwoche vom 14. - 18. Januar 2013

Schwerpunktthemen der Sitzungswoche sind die neuen Regeln für Ratingagenturen, die Jugendgarantie, das Wirtschaftspartnerschaftsabkommen mit Afrika, Korruption in der EU, Arbeitsbedingungen in Entwicklungsländern, die Irische Ratspräsidentschaft sowie Gebühren für Handgepäck im Flugverkehr


de | en | fr

Freihandelsabkommen EU und Peru/Kolumbien

EU wird Menschenrechtsrhetorik nicht gerecht

Heute hat das Europaparlament seine Zustimmung zu dem umstrittenen Freihandelsabkommen zwischen der EU und Peru/Kolumbien erteilt. Die Grünen stimmten gegen das Abkommen. Mit der Zustimmung des Plenums tritt das Abkommen vorläufig in Kraft. Die handelspolitische Sprecherin der grünen Europafrakti...


de | en | es | fr

EU-Freihandelsabkommen mit Peru und Kolumbien

EU wird Menschenrechtsrhetorik nicht gerecht


de

Strasbourg Flash

Prioritäten der Grünen/EFA für die Plenarwoche vom 10. - 14. Dezember 2012

Schwerpunktthemen der Sitzungswoche sind die...


de | en | fr

Brüssel Agenda

Vorschau der Woche vom 3.-7. Dezember 2012

Die Grünen/EFA Prioritäten für die...


de | en | fr

EU-Freihandelsabkommen mit Peru/Kolumbien

Freie Fahrt für Konzerninteressen - Sackgasse für Menschenrechte

Heute hat der Ausschuss für Internationalen Handel (INTA) gegen die Stimmen der Grünen seine Zustimmung zu dem umstrittenen Freihandelsabkommen zwischen der EU und Peru/Kolumbien erteilt. Wenn das Plenum dem Ausschuss bei der Abstimmung im Dezember folgt, tritt das Abkommen provisorisch in Kraft. ...


de | en | es

Brüssel Agenda

Vorschau der Woche vom 26.-30. November 2012

Die Grünen/EFA Prioritäten für die...


de | en | fr

Strasbourg Flash

Prioritäten der Grünen/EFA für die Plenarwoche vom 19. - 23. November 2012

Schwerpunktthemen der Sitzungswoche sind die Abstimmung über Tonio Borg, der Mehrjähriger Finanzrahmen, die Zukunft der Wirtschafts- und Währungsunion, Schiefergas, die Datenschutzreform, das Anti-Dumping-Verfahren gegen China, Haifischflossen, die Automobilindustrie sowie die Klimaverhandlungen in Doha


de | en | fr