Saubere Mobilität

EU-Gipfel/Klimaziele 2030

Europäischer Klimapolitik droht Abwracken

Zur Debatte im Europäischen Parlament zum bevorstehenden EU-Gipfel warnt die Vorsitzende der Grünen/EFA im Europäischen Parlament, Rebecca Harms, vor dem Ende der europäischen Klimapolitik: "Wenn die Staats- und Regierungschefs den Vorschlägen der EU-Kommission zu den Klimazielen für 2...


de | en | fr

Energiesubventionen

Kommissions-Studie macht Atomkraft billiger als sie ist

Die Europäische Kommission hat heute die von ihr beauftragte Ecofys-Studie zu den Subventionen von verschiedenen Energie-Formen vorgelegt. Daraus geht hervor, dass erneuerbare Energien mehr Geld erhalten haben sollen als Kohle und Atom. Die Studie kommentiert die Fraktionsvorsitzende der Grünen/E...


de | en | fr

Anhörungen der EU-Kommissare

Große Koalition winkt Wackelkandidaten durch

Die relevanten Ausschüsse des Europäischen Parlaments haben heute Abend noch abschließende Entscheidungen über die Bestätigung der letzten ausstehenden Kandidaten für die neue EU-Kommission getroffen (1). Die Grüne/EFA-Fraktion bedauert, dass aufgrund einer Absprache zwischen den größeren F...


de | en | fr

Neue Europäische Kommission

Grüne/EFA warnen vor Interessenkonflikten des Kommissionskandidaten Cañete

Die Grüne/EFA-Fraktion im Europäischen Parlament hat in einem Brief an den künftigen Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker ihre schweren Bedenken gegenüber einer Kandidatur von Miguel Arias Cañete geäußert, vor allem was gewisse  Interessenkonflikte betrifft. Zu dieser Initiative e...


de | en | es | fr

Team Junckers Klima- und Energie Politik

Erste Einschätzung des Grünen Europaabgeordneten Turmes negativ

Bist Du mit dem von Juncker vorgeschlagenen Kabinett zufrieden? Ich bin nicht sonderlich froh über den Vorschlag von Jean-Claude Juncker. Die Struktur, die er für die neue Kommission vorgeschlagen hat, scheint vor allem einem Zweck zu dienen: wirtschaftliches Wachstum fördern auf Kosten der Umw...


de | en | fr

EU-Freihandelsabkommen mit Kanada (CETA)

Keine demokratischen Rechte an Privatjustiz veräußern

  Heute treffen sich Vertreterinnen und Vertreter der EU-Mitgliedsstaaten, um im Handelsausschuss des Europäischen Rates über das EU-Freihandelsabkommen mit Kanada (CETA) zu beraten. Zu diesem Treffen erklärt die handelspolitische Sprecherin der Grünen im Europaparlament ...


de

Ukraine-Russland

Putin muss Verantwortung für pro-russische Kämpfer übernehmen - EU braucht Strategie für Energiesicherheit

Die Ergebnisse der Gespräche zwischen dem russischen Präsidenten Vladimir Putin und dem ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko nennt die Vorsitzende der Grünen/EFA im Europäischen Parlament, Rebecca Harms, „enttäuschend“. Sie fordert außerdem eine Strategie für Energiesicherheit für...


de | en

Europäische Energiesicherheit:

Oettinger setzt auf alten Energiemix aus Schiefergas, Kohle und Atom

Energiekommissar Oettinger hat heute einen Vorschlag für eine Europäische Strategie für Energiesicherheit vorgestellt. Wie erwartet ist die Strategie sehr ausführlich was (Schiefer)Gas und Kohle angeht, Energie-Effizienz und Erneuerbare aber bleiben auf der Strecke.


de | en | fr

Europäische Energieunion

Barroso, Oettinger und Tusk wollen Atom und Kohle als Zukunftsprojekt verkaufen

EU-Kommissionspräsident Barroso und Energiekommissar Oettinger laden heute zu einer Konferenz zur Europäischen Strategie für Energiesicherheit ein. Bei der Veranstaltung wird auch der polnische Premierminister Donald Tusk seine Vorschläge für eine Europäische Energieunion vorstellen. Rebecca ...


de | en

"FRACK DEMOCRACY"

von Lech Kowalski

Schiefergas ist nicht mehr nur Theorie in Europa: Probebohrungen finden bereits in verschiedenen Ländern Europas statt und z.T. sind riesige Flächen für Tests und eventuell auch "Fracking" ausgewiesen. Der Film von Lech Kowalski zeigt die Realität von Schiefergas-Probebohrungen an 3 verschiedenen Orten: In Zurawlow, Polen, Balcombe, Grossbritannien und in Pungestim, Rumänien. Wenn multinationale Firmen Bürgern ihre Agenda aufzwingen wird die Demokratie in Frage gestellt, da Medien oft nicht über die lokale Opposition gegen die Fracking Aktivitäten berichten. Der Film porträtiert die wirkliche Situation in den betroffenen Gebieten und erzählt eine Geschichte, in der Bürger, die für ihre Region eintreten, das Meiste verlieren. Mehr Informationen auch auf: http://stopclimatechange.net/energy/shale-gas/


de

Fluglärm

Eingriff in Nachtflugverbote abgewehrt - Hintertüren für die Kommission bleiben offen

In der heutigen Sitzung hat das Europäische Parlament den mit den EU-Verkehrsministern ausgehandelten Kompromiss zum Lärmschutz an Flughäfen bestätigt. Damit ist der Versuch der EU-Kommission, sich ein direktes Veto-Recht gegen vor Ort beschlossene Lärmschutzmaßnahmen zu sichern, gescheitert. ...


de | en | fr

Gigaliners

Vollbremsung für Monstertrucks in Europa - EU-Kommission muss nachsitzen

Das Europäische Parlament hat heute mit breiter Mehrheit die EU-weite Zulassung überlanger und -schwerer LKW, der so genannten „Gigaliner“ oder „Monstertrucks“, abgelehnt. Die Abgeordneten fordern von der EU-Kommission zunächst eine genaue Untersuchung der möglichen Folgen, sollten die b...


de | en